Seminarzentrum Lichtinsel:
Unser Anliegen

Wir sind der Meinung, dass unsere Welt aktuell der Veränderung bedarf.
Mit der Bereitstellung unserer Lichtinsel für viele wertvolle, anregende Veranstaltungen, die der eigenen Entwicklung und Entfaltung dienen, wollen wir zu einer friedlicheren und lichtvolleren Welt beitragen.
Der Name Lichtinsel sowie unser Logo drücken für uns folgendes aus:
Wir bieten Dir mit unseren Räumen eine Insel der Ruhe an, auf der Du Dich zunächst ganz auf das Wesentliche, Deinen eigenen Prozess, konzentrieren kannst. Die helle Gestaltung unseres Logos in den Farben der Sonne symbolisiert für uns das fließende Licht, das sich zunächst auf die Lichtinsel zentriert und dann in einer Welle nach Außen fließt.

Die Erfahrungen, die in unseren geschützten Räumen zunächst für Dich erlebbar und erfahrbar werden, gehen mit Dir raus in die Welt und verändern diese. Jeden Tag ein bisschen mehr.

Über uns

Bereits als Pädagogin Sabine Hohnfeld im Jahr 2009 einen Raum des heutigen Zentrums für ihre Musikgruppen von der damaligen Vormieterin anmietete, tat sie kund, dass sie Interesse hätte, eines Tages die Räume zu übernehmen.
Das es schon zwei Jahre später dazu kommen sollte, war ihr zwar eigentlich etwas zu früh, aber so gründetet sie bereits 2011 das 'Zentrum für Persönlichkeitsförderung Hannover'.
Es war nicht wirklich eine logische Idee, sondern vielmehr ein Herzenswunsch, ein solches Zentrum zu eröffnen.
Das Bedürfnis dahinter war, vielen Menschen einen Raum und ein Netzwerk zu bieten, sich mit Veranstaltungen, Seminaren oder Einzelsitzungen verwirklichen zu können, ohne gleich eine eigene Praxis eröffnen zu müssen. Damals gab es in Hannover noch ein verstärktes Konkurrenz-Denken unter den Anbieter/innen von Coaching, Hypnose, Therapie & Co. Sabine Hohnfeld war es ein Anliegen, diese Selbständigen zu vernetzen und aus der Isolierung in die Zusammenarbeit zu bringen.
So baute sie mit viel Ausdauer nach und nach ein Netzwerk auf.
Sieben Jahre leitete sie ein Team mit zeitweise bis zu 35 Selbständigen, bot - neben ihren eigenen Angeboten - regelmäßige Vernetzungsangebote und die Mitnutzung der Räumlichkeiten an, lernte unzählige verschiedene inhaltliche Angebote von insgesamt über 80 Personen kennen und meisterte die organisatorischen Herausforderungen.
In dieser Zeit bemerkte sie eine gesellschaftliche Veränderung, die ihr viel Hoffnung schenkt: War anfangs das Konkurrenz-Denken noch sehr stark vertreten, kam zunehmend mehr das Bewusstsein auf, dass wir uns gegenseitig nicht nur unterstützen und helfen können (kooperieren), sondern gemeinsam auch Neues erschaffen können, zu dem wir einzeln nicht fähig wären (cocreieren).

Die Umbenennung der Räume in Seminarzentrum Lichtinsel (2018) fand im Rahmen der Neugestaltung der Internetseite und der bewussten Auseinandersetzung mit ihren Herzensbedürfnissen statt. Jetzt stehen die Räume auch anderen Interessierten weit über Hannover hinaus zur Nutzung offen. Das Netzwerk wird immer größer.

Das Seminarzentrum Lichtinsel wird aktuell gemeinsam von Sabine Hohnfeld und Jörn Kießig geleitet, die seit 2008 als Paar das Leben genießen und privat nur wenige Minuten vom Seminarzentrum entfernt wohnen.
Beides sind Persönlichkeiten, die mit Freude andere Menschen unterstützen und deren Entwicklung begleiten.
Seit 2013/14 sind sie Mitglied bzw. Teamleaderin der Online Coaching Plattform von Veit Lindau (LMC / humantrust / homodea) und wissen, was es bedeutet, das eigene Leben immer wieder zu hinterfragen und den eigenen Herzenswünschen treu zu bleiben.

Sabine Hohnfeld

Pädagogin aus Begeisterung mit Kreativität, Empathie und Ausdauer
Musikgarten-Leiterin
Drehtänzerin
und einiges mehr...


Nach 10 Jahren ehrenamtlicher pädagogischer Arbeit und weiteren 10 Jahren angestellter pädagogischer Arbeit folgte ich dem Ruf meines Herzens und machte mich 2009 als Pädagogin selbständig.
In diesen Jahrzehnten habe ich meiner Arbeit immer wieder neue Schwerpunkte gegeben.
Alle meine Aufgaben haben aber eine mir wichtige Grundlage:
Ich fördere Persönlichkeit - das Vertrauen in das eigene Selbst!

Aktuell sind meine Schwerpunkte:
- Musikzeit mit Sabine für Kinder bzw. Familien
- Flötenunterricht und Flötenspielgruppe
- Orientalischer Tanz für Familien
- Entspannung mit Klangschalen für Familien
- Energie-Massagen für Erwachsene und/oder Kinder
- homodea-meetingpoint-Treffen
- Kinderbetreuung, Tanzen für Frauen in Kureinrichtungen
- Drehtanz-Auftritte
- liebevolle Raumvermietung

Aktuelle Termine und weitere Einzelheiten zu den verschiedenen Angeboten findest Du unter Aktuelles.

Meine eigene Persönlichkeit fördere ich aktuell durch:
- Drehtanzfortbildungen und DIP-TEP Ausbildung bei Ziya Azazi
- Englandreise 'Auf den Spuren von Avalon' und Delfinreise 'Oness' mit Carmen Petri-Wulf

Ich freue mich auf jede Begegnung mit Dir!
Sabine
zentrum@lichtinsel.info
+49 (0)511 488 94 200
+49 (0)1578 49 007 08



Jörn Kießig

Multimedia-Designer


Vor über 5 Jahren habe ich ein Fernstudium als Multimedia-Designer absolviert, weil ich in meiner bisherigen Arbeitsstelle sehr unzufrieden war. Nach erfolgreicher Prüfung bin ich jetzt nebenberuflich als Multimedia-Designer tätig.

Dazu gehört unter anderem:
Das entwerfen von jeglichen Druckvorlagen wie z.B. Flyer, Roll-Ups, Visitenkarten.
Das aufnehmen von Bildern und deren Bearbeitung.
Videos aufnehmen und bearbeiten.


Eine zusätzliche Freude bereitet es mir, jemanden bei Herausforderungen mit dem Laptop, Smartphone zu helfen. Da besitze ich eine innere Ruhe und Ausdauer, damit jeder recht schnell Fortschritte machen kann. Niemand ist unfähig mit solchen Geräten gut zurecht zukommen. Wie sagt einen liebe Person in meinem Leben immer, "Dafür braucht man einen Führerschein" Einfach gesagt, man braucht nur Übung.

Wenn du selbst, oder ein lieber Mensch in deinem Bekanntenkreis zu den Menschen gehört die Hilfe annehmen können, melde Dich bei mir. Dann gehen wir die Herausforderung an.

Meine Kontaktdaten lauten:
Tel:
0171/ 27 77 045 oder
joernkie@gmail.com

Ich freue mich auf Dich!
Jörn

DU willst uns kennenlernen?

Kontakt aufnehmen

Kennenlernen - Ankommen - Wohlfühlen

Jetzt uns und das Seminarzentrum Lichtinsel kontaktieren.
Danke für Ihre Anfrage.

Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Da ist wohl etwas schief gegangen - bitte probieren Sie es später noch einmal.
Was halten andere von Lichtinsel?

Stimmen von Gästen

Seit einigen Jahren bereits biete ich gemeinsam mit meiner Kollegin, Frauke Ebsen, und in Kooperation mit dem TherMedius-Institut regelmäßig Ausbildungsseminare in Hypnose/Hypnosetherapie in den Räumen des Seminarzentrums Lichtinsel an. Das gesamte Zentrum wird täglich gereinigt und verbreitet eine angenehme und gemütliche Wohlfühlatmosphäre.
Und sollten einmal Fragen oder kleinere Schwierigkeiten auftauchen, steht die Leiterin des Seminarzentrums zuverlässig als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Michael Wind

Hypnose Coach

Das Seminarzentrum Lichttinsel bietet mit seinen wunderschön ausgestattetten Räumlichkeiten ideale Bedingungen für verschiedenste Veranstaltungen. Ich nutze den tollen großen Raum gleich vorne z. B. für meine zweimal im Monat stattfindende Veranstaltung Singen-Tönen-Meditieren. Der einladende Raum ist dafür einfach optimal! Der flauschige Teppich kann aber auch im Handumdrehen zusammengerollt werden, wenn dieser Raum für einen Infoabend genutzt wird. Bequeme Korbstühle reinstellen - fertig. Von Herzen Danke!

Susanne Weidkaff

Heilpraktikerin

Einherzliches Dankeschön für die tolle Verpflegung :-) man merkt (auch an denRäumen), dass da jemand ist, der mit dem Herzen dabei ist. 

Monika M.

 Seminarteilnehmerin

Ich nutze die Räume der Lichtinsel sehr gerne für meine Einzelcoachings nach "The Work". Für diesen Coachingprozess benötigen wir eine schöne Atmosphäre, Zeit und Ruhe.
All das finden wir in den Räumen vor. In der Küche bereiten wir uns gerne einen Tee.
Die Absprachen mit Sabine, der Vermieterin, klappen hervorragend und sehr unkompliziert. Ich kann die Nutzung der Räumlichkeiten sehr empfehlen.

Wir lassen bereits seit vielen Jahren unsere Musikgarten-Seminare und musikpädagogisch ausgerichteten Fortbildungen hier stattfinden. Unsere Dozent/innen sind begeistert von der freundlichen Atmosphäre und der guten Vorbereitung und Betreuung unserer Veranstaltungen durch Sabine Hohnfeld! Wir freuen uns auf viele weitere Jahre unserer guten Zusammenarbeit!

Vanessa Teixera

Geschäftsführerin Institut für elementare Musikerziehung